Baden-Württembergische Meisterschaften in Walldorf am 12.09.2020

Nahe seiner persönlichen Bestzeit und mit einer guten Laufeinteilung gelang es Carl Kemmerich, die Baden-Württembergischen Meisterschaften der U20 über 800m für sich zu entscheiden. Nach 500m setzte er sich an die Spitze des Feldes und gab die Führung nicht mehr ab. Seine Endzeit von 1:57,77 Minuten war nur 0,2s über seiner persönlichen Bestleistung. Seine Vereinskamerad Moritz Popp landete auf dem 6. Platz, er konnte seine persönliche Bestzeit deutlich steigern auf 2:04,75 Minuten.

Zurück