Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall

Für die 10km Distanz waren zwei Runden durch die Altstadt zu laufen. Rund 10.000 Zuschauer unterstützten das Starterfeld auf der schwierigen Runde mit vielen engen Kehren und Steigungen. Mit milden Temperaturen war der Lauf ein stimmungsvoller Einstieg ins Wettkampfjahr 2018.

Nicole Illg nutzte den Lauf in der Vorbereitungsphase für die kommenden Meisterschaften und gewann in ihrer Altersklasse in einer Zeit von 49:00 min. Schnellste Frau war an diesem Tag Sabrina Mockenhaupt mit 35:15 min, die sich auf die diesjährige Leichtathletik EM in Berlin vorbereitet. Bei den Männern erreichte Arsim Bajrami nach 37:79 min das Ziel und belegte damit in seiner Altersklasse Rang sechs.

Für beide Athleten werden die Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften am 3.2. in Essingen der erste Wettkampfhöhepunkt sein. Bis dahin steht wieder das Training im Fokus.

Bericht: C. Sigle

Zurück