Silvesterlauf in Backnang

Als erstes ging Moritz Popp (Jg. 2002) im Lauf über 5 km an den Start. In einer tollen Zeit von 18:43 min erreichte er das Ziel auf Gesamtplatz fünf in der Männerwertung.

Nikk Forsbach startete über die 2,5 km Strecke. Im dichten Getümmel der vielen Teilnehmer erreichte er das Ziel in 9:58 min auf dem fünften Rang seiner Altersklasse U16. Im selben Lauf ergatterte Enis Bajrami in 11:43 min den 20. Platz seiner Altersklasse U12. In der Altersklasse U14 sicherte sich Ensar Bajrami in 15:55 min den 49. Platz in der AK U14.

Die längste Strecke bewältigte Arsim Bajrami. Im Hauptlauf über 10 km belegte er in 36:14 min einen hervorragenden zweiten Platz in der Altersklasse M40. Stefan Faiß folgte ihm in 37:22 min und belegte in der AK M35 den vierten Platz.

Zurück